/ / / Versicherungen

Sicherheit für unsere Kunden

Motorradfahren ist eines der schönsten Hobbys, das es gibt. Aber Motorradfahren birgt auch ein gewisses Risiko in sich. Als Veranstalter fühlen wir uns deshalb verpflichtet unsere Kunden so gut wie möglich abzusichern, damit im Fall eines Falles, den wir hoffentlich nie erleben, zumindest die finanziellen Folgen gemildert werden.

Unfallversicherung für Personen mit Wohnsitz in der Schweiz
Die Berufsunfallversicherung wie z.B. die SUVA kürzen bei einem Unfall auf der Rennstrecke die Hälfte der Geldleistungen. Dies betrifft den Lohnersatz und auch die IV Rente der Unfallversicherung, sollte es zu einer schlimmeren Verletzung kommen. Wir empfehlen den Abschluss einer ergänzenden Unfallversicherung.

Unfallversicherung
Viele Fahrer sind sich nicht bewusst, dass eine normale Unfallversicherung bei Teilnahme an Renntrainings und Rennen keine Gültigkeit hat. Die allgemeinen Versicherungsbedingungen der Unfallversicherungen , die bei allen Gesellschaften gleich sind, schliessen eine Leistung aus, wenn der Versicherte bei einer Motorsportveranstaltung zu Schaden kommt! Um diese Lücke zu schliessen, empfehlen wir eine ergänzende Unfallversicherung für Risikosportarten.